Reiseart: Wale, Delfine, Haie, Robben

Die Perlen der Kantabrischen Berge, des Meeres und der Steppe - Eine ganz besondere Naturtour durch Nordspanien! Diese absolut einzigartige Nordspanientour beinhaltet viele faszinierende Regionen der unterschiedlichen Lebensräume wie Küste, Meer, Steppe und das Gebirge. Wir werden uns den entsprechenden Wildtieren und ihrem Lebensraum widmen. Unter Leitung von lokalen Naturführern, erleben die Teilnehmer diesen außergewöhnlichen Teil Spaniens durch und mit den Augen einheimischer Guides. Auf den jeweiligen Touretappen begleiten uns zusätzlich spanische, lokale Experten für die jeweilige Region und Tierarten, die ihr hervorragendes Wissen gerne mit uns teilen. Eine einzigartige Vogel- und Säugetierbeobachtungstour, inklusive Bootsfahrt zur Erkundung des Lebens auf/im Wasser.
Preis: ab 2.295 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Dies ist eine ganz besondere Selbstfahrertour, um die wilden Schönheiten Schottlands kennenzulernen. Dabei sind Sie nicht auf sich alleine gestellt, sondern sie wird von zwei schottischen Naturforschern geleitet. Im Erkundungsgebiet leben faszinierende Wildtiere am und im Wasser wie Otter, Delfine, Seevögel, oder auch die einzige freilebende Rentierherde Schottlands sowie viele andere Wildtiere können mit Glück beobachtet werden. Eine tolle Möglichkeit Schottlands Wildtiere zu erleben - einerseits komplett coronakonform in einer Gruppe und dennoch im eigenen Fahrzeug unter fachkundiger Tourleitung. Dieses Tourkonzept wurde von den National Tourist Organizations of Great Britain and Nordirland als „Good to Go“ zertifiziert und wird in Übereinstimmung mit den staatlichen Anforderungen durchgeführt.
Preis: ab 660 €

Dauer: 3 Tage

Teilnehmer: 3 bis 10

Die Grafschaften Sutherland und Caithness im äußersten Norden Schottlands werden von Wildtierbeobachtern oft übersehen. Diese wilde Landschaft beherbergt jedoch einige bemerkenswerte Landschaften, ambitionierte Naturschutzprojekte und es ist die Heimat von vielen faszinierenden Wildtieren. Zusammen mit schottischen Naturforschern erkunden sie diese beiden Grafschaften. Die Tour umrundet Nordschottland und gibt Ihnen einen einzigartigen Einblick. Sie wohnen in sehr komfortablen Hotels und nach einem ganzen Tag voller spannender Erkundungen, können Sie sich entspannen und frisch zubereitete Produkte aus der Region genießen und auf Wunsch ein Glas Wein oder Whisky dazu trinken. Diese Tour unterstützt einige lokale Natur-, und Artenschutzprojekte.
Preis: ab 3.450 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 5 bis 10

Zusammen individuell! Die Kajaktour für alle Soloreisenden. Erleben Sie zusammen mit gleichgesinnten Abenteurern eine atemberaubend schöne Küstenlandschaft. Sie beginnen die Tour als Fremde und beenden sie als ein gut eingespieltes Team aus Freunden. Erfahrene Kajakführer wählen aufregende Routen zu Orten, die Sie ansonsten kaum finden würden. Die bewährten Guides helfen den Teilnehmern beim Perfektionieren ihrer Paddeltechnik, spüren Tiere in der Natur auf und geben viele tolle Campingkniffe weiter. Bei dieser Tour durchstreifen Sie ein weites Gebiet und genießen eine aufregende Paddelzeit in den äußeren Schären. Die Zweierkajaks sind schnell und perfekt für Gruppenexkursionen geeignet. Es werden erstklassige Kajak- und Campingausrüstungen verwendet.
Preis: ab 1.165 €

Dauer: 5 Tage

Teilnehmer: 8 bis 8

Begeben Sie sich auf eine einzigartige Tour in die Arktis von Quebec und Labrador. Besuchen Sie die verborgenen Schätze der Halbinsel und treffen Sie auf wild lebende Tiere, bei denen Eisbär, Schwarzbär und Wölfe die Könige des Territoriums sind. Mit dieser Tour machen Sie eine Naturreise, u.a. mit dem Wasserflugzeug durch die herrlichen Landschaften und die unberührte Wildnis der arktischen Kordilleren. In Begleitung eines erfahrenen lokalen Naturführers und Bärenkenners entdecken Sie die abwechslungsreichen Landschaften des Torngat-Gebirges und der Labrador-Küste. Wohnen Sie in einer einzigartigen Unterkunft der Safari Eco Lodge und genießen Sie die Verschmelzung von Luxus und Natur. Die komfortable geodätische Kuppelunterkunft ist voll ausgestattet mit Erkerfenstern mit Blick in die Natur. Sie hat eine isolierte Kuppelschale mit bequemen Betten, Solarstrom, Solarbeleuchtung und extra beheizten Holzöfen für ein komfortablen Aufenthalt inmitten der Wildnis.
Preis: ab 10.900 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Eine ganz andere Reise nach Japan - faszinierend und außergewöhnlich. Denn wir entführen Sie in die, weitesgehend für die meisten Touristen, unbekannte wilde Natur Japans. Von Adlern, Walen, Bären, Flughörnchen bis hin zu Fisch-Uhus, Serauen, Schneeaffen und den seltenen Manschurenkranichen. Japan hat keine Trophäenjagd, daher lassen sich die Wildtiere gut beobachten. Erleben Sie die Arbeit der Bärenorganisation für asiatische Schwarzbären hautnah und begleiten die Biologen auf ihren Patrouillen, oder erleben den karelischen Bärenhund bei seiner Arbeit. 50 € pro Teilnehmer gehen außerdem an diese Bärenorganisation. Diese Privattour besteht aus einzelnen Exkursionen in verschiedenen Regionen Japans und lassen sich hervorragend in Ihre bestehende Japanreise integrieren. An allen Exkursionsorten werden Sie von lokalen Biologen und Naturführern gegleitet.
Preis: ab 0 €

Dauer: 1 Tag

Teilnehmer: 1 bis 6

Von Mittwoch - Montag: Auf dieser Reise mit der traditionellen MS Nordstjernen, einem arktistauglichen Nostalgieschiff, lernen Sie die Westküste Spitzbergens kennen. Der Nordwest-Spitzbergen Nationalpark wird Sie mit einer atemberaubenden Landschaft aus Gletschern und Felsformationen, die Lebensraum unzähliger Vogelarten sind, begeistern. Zudem werden wir versuchen den 80. Breitengrad zu überqueren. Nur hier in den Gewässern um Spitzbergen kann dieser Breitengrad per Schiff überquert werden. Die Expeditionsteams von Hurtigruten zählen zu den Besten ihres Fachs. Die Expeditionsleitung und ihre Stellvertreter sind Experten in Sachen Sicherheit und Nachhaltigkeit. Sie gewährleisten, dass die Erkundungen der entlegenen Gebiete richtig durchgeführt werden. Gemeinsam mit Gastdozenten und Wissenschaftlern vermitteln sie faszinierende Einblicke aus erster Hand. Sie sind für Ihre Sicherheit bei Anlandungen zuständig und garantieren den maximalen Schutz der unberührten Orte, die Sie bereisen. MS Nordstjernen ist 1956 in Hamburg bei Blohm & Voss gebaut worden, im Jahr 2000 sowie 2014 wurde sie für exklusive Arktis-Reisen umfassend modernisiert. Ihre Ausstrahlung als alter Atlantikkreuzer ist jedoch erhalten geblieben. Zur Ausstattung gehören Speiseraum, Bar, Café, Panorama-Salon und Bibliothek. Die Außen- und Innenkabinen sind gemütlich und haben fast ausschließlich Etagenbetten. Alle Räume und die Decksflächen sind mit wunderschönem altem Holz gestaltet, das zusammen mit Original-Kunstwerken für eine besondere Atmosphäre sorgt.
Preis: ab 1.690 €

Dauer: 6 Tage

Teilnehmer: 1 bis 108

Vamos Baja California - Großwale erleben! Im Naturreservat der San Ignacio Bay sind die Grauwale dafür bekannt, den Kontakt zum Boot zu suchen und kommen oft zum Berühren nahe. In der Baja California, wo sich die Meere des Pazifiks mit der Sea of Cortez und der Wüste treffen, entlang der Küsten der 1300 km langen Halbinsel, ist die Faszination Whale Watching zu Hause. Dort treffen Sie unter anderem auf Blau-, Finn-, Buckel-, und Grauwale...
Preis: ab 3.699 €

Dauer: 14 Tage

Teilnehmer: 6 bis 8

Von Sonntag - Freitag: Auf dieser Reise mit der traditionellen MS Nordstjernen, einem arktistauglichen Nostalgieschiff, lernen Sie die Westküste Spitzbergens kennen. Der Nordwest-Spitzbergen Nationalpark wird Sie mit einer atemberaubenden Landschaft aus Gletschern und Felsformationen, die Lebensraum unzähliger Vogelarten sind, begeistern. Zudem werden wir versuchen den 80. Breitengrad zu überqueren. Nur hier in den Gewässern um Spitzbergen kann dieser Breitengrad per Schiff überquert werden. Die Expeditionsteams von Hurtigruten zählen zu den Besten ihres Fachs. Die Expeditionsleitung und ihre Stellvertreter sind Experten in Sachen Sicherheit und Nachhaltigkeit. Sie gewährleisten, dass die Erkundungen der entlegenen Gebiete richtig durchgeführt werden. Gemeinsam mit Gastdozenten und Wissenschaftlern vermitteln sie faszinierende Einblicke aus erster Hand. Sie sind für Ihre Sicherheit bei Anlandungen zuständig und garantieren den maximalen Schutz der unberührten Orte, die Sie bereisen. MS Nordstjernen ist 1956 in Hamburg bei Blohm & Voss gebaut worden, im Jahr 2000 sowie 2014 wurde sie für exklusive Arktis-Reisen umfassend modernisiert. Ihre Ausstrahlung als alter Atlantikkreuzer ist jedoch erhalten geblieben. Zur Ausstattung gehören Speiseraum, Bar, Café, Panorama-Salon und Bibliothek. Die Außen- und Innenkabinen sind gemütlich und haben fast ausschließlich Etagenbetten. Alle Räume und die Decksflächen sind mit wunderschönem altem Holz gestaltet, das zusammen mit Original-Kunstwerken für eine besondere Atmosphäre sorgt.
Preis: ab 1.590 €

Dauer: 6 Tage

Teilnehmer: 1 bis 108

Mein Insider-Tipp für ein Once-in-a-liftime-Erlebnis, das ich garantiert mein ganzes Leben in Erinnerung behalte: Diese ultimative Eisbären-Fotosafari gehört mit Sicherheit zu den besten und einzigartigsten Fototouren, die man unternehmen kann! Dies ist eine maßgeschneiderte Tour für Naturfotografen, die das natürliche Verhalten von Eisbären im nördlichen Labrador beobachten möchten. Fernab der Massen werden wir in sehr kleiner Gruppe die wilden Landschaften dieser Halbinsel erkunden, unvorhersehbare Begegnungen mit Wildtieren machen und Bilder aufnehmen, um die Sie die besten Natur- und Wildtiermagazine der Welt beneiden. Begegnen Sie dem König der Arktis respektvoll auf Augenhöhe - zu Fuß. Diese Eisbären jagen im Sommer Fische wie ihre Braunbärkollegen, das ist einzigartig in der Welt, ebenso wie die Region in der sie leben! Die Halbinsel und der dortige Nationalpark zählen zu den einsamsten und am wenigsten besuchten Nationalparks überhaupt. Mit gerade einmal 1,3 Besuchern pro Tag haben sich die Wildtiere ihr natürliches Verhalten bewahrt. Geleitet vom erfahrenen, lokalen Guide, der sich mit großer Leidenschaft auf die Wildnis der Region, die Tierwelt und die Fotografie spezialisiert hat - für unvergessene, einzigartige Wildtierbegegnungen und Naturerlebnisse.
Preis: ab 12.500 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Ozeanische Woche Intensiv / Leitung von Meeresbiologen. Sie beinhaltet vier Whale Watching Exkursionen. Die Ausfahrten zu den Delfinen und Walen werden zu wechselnden Tageszeiten stattfinden und eine Sonnenaufgangs- oder Sonnenuntergangstour beinhalten. Unsere Sichtungsraten liegen auf das Jahr gesehen bei ca. 90% und es wurden in den letzten Jahren 30 verschiedene Wal- und Delfinarten vor La Gomeras Küsten gesichtet.
Preis: ab 950 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 6 bis 10

Begleiten Sie uns auf dieser kaledonischen Wildtiertour, um einige der aufregendsten Wildtiere zu erleben, auf dem Hochland und den Inseln. An neun Tagen erkunden wir diese atemberaubende Landschaft vom Cairngorm-Massiv durch die Straths und Täler zu den reichen smaragdgrünen Gewässern rund um die Isle of Mull. Wir werden uns mit einigen herausragenden Naturschutzprojekten befassen, die eine Vielzahl von Arten und Lebensräumen schützen. Von Auerhähnen und Adlern bis hin zu Baummarder, Riesenhai und Zwergwal, riesige Seevogelkolonien, uralter keltischer Regenwald und knorrige Kiefernwälder, geleitet von zwei schottischen Biolgen, die über diese Touren gleichzeitig einige sehr wichtige lokale Artenschutzprojekte unterstützen, die Sie als Teilnehmer kennenlernen werden.
Preis: ab 4.950 €

Dauer: 9 Tage

Teilnehmer: 5 bis 9