Reiseziel: Ostkanada

Einzigartige Eisbär,- Wildtier,- und Natur-Safari in einem der einsamsten National Parks der Welt, unter anderem zu den einzigen Polarbären weltweit, die Fische in Flüssen fangen wie die Braunbären! Diese Tour gehört auf die „Bucket List“ für etwas , das man einmal im Leben gemacht haben sollte… In Begleitung eines erfahrenen, lokalen Naturführers und eines in Frankreich bekannten professionellen Wildtierfotografen, entdecken Sie die abwechslungsreiche Landschaft des Torngat Gebirges und der Labrador Küste. Sie fliegen von einer 5 Sterne Lodge aus zur Insel der weißen Bären, um Eisbären, viele andere Wildtiere und fantastische menschenleere Landschaften zu erleben. Es geht zum Hebron – Fjord – See mit seinen Wasserfällen, Klippen und Schluchten, zum Merewether – Krater, zum geheimen Garten der Monolithen und zum Fraser – Canyon. Sie können eine Trekkingtour und eine Bootstour entlang des George River zur Beobachtung der Schwarzbären in der Tundra unternehmen – diese einzigartige Tour in eine faszinierende und außergewöhnliche Wildnis werden Sie garantiert immer in Erinnerung behalten!

Preis: ab 9.900 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 8 bis 8

Das Naturerwachen im arktischen Quebec und Labrador zu erleben, einem der einsamsten Nationalparks der Welt, ist mit Sicherheit ein absolut einzigartiges Erlebnis! Auf dieser Tour entdecken Sie den unvergleichlichen Reichtum der Tundra, während die Natur in der südlichen Umweltzone der arktischen Kordilleren erwacht. Fernab der Massen werden wir in kleiner Gruppe die wilden Landschaften dieser Halbinsel erkunden, unvorhersehbare Begegnungen mit Wildtieren machen und Bilder aufnehmen, um die Sie die besten Natur- und Wildtiermagazine der Welt beneiden. Begleitet werden Sie dabei von einem Team mit lokalen Guides und eines in Frankreich bekannten professionellen Wildtierfotografen. Es ist die ideale Zeit, um Schwarzbären mit ihren Jungen, Wölfen und Füchsen zu beobachten, die aus ihren Höhlen auftauchen, brütende Vögel, Karibus die sich im Frühling sammeln sowie Eisbären, die an der Küste entlang streifen. Während dieser Zeit toben die Flüsse auf Hochtouren und die Wasserfälle rauschen in die Fjorde, während das Frühjahrs-Tauwetter einsetzt. An der Küste von Labrador treiben Eisberge in großer Zahl, und die Vogelwanderung ist in vollem Umfang zu sehen. So entsteht ein wahres Naturschauspiel in seiner wildesten Form.

Preis: ab 9.900 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 8 bis 8