+49 (0) 4156 – 818 662 kontakt@perlenfaenger.com

      Reiseziel: Polen

      Die 4 Jahreszeiten im wilden nordöstlichen Polen! Begleiten Sie uns auf dieser einzigartigen Tour, bei der uns die Natur das ganze Jahr über unterschiedliche Highlights bietet. Zu jeder Jahreszeit gibt es andere, wundervolle Naturerlebnisse in einem der schönsten Gebiete Polens. Der nordöstliche Teil Polens beheimatet den Bialowieza Urwald and die Biebrza Sümpfe. Lassen Sie sich von den erfahrensten lokalen Naturführern zu den besten Orten des Bialowieza-Waldes und der Biebrza-Sümpfe zu jeder Jahreszeit führen. Sie besuchen Plätze, die Sie alleine nicht finden würden und Sie verbringen viel Zeit in einer europäischen Wildnislandschaft mit beeindruckender Tier-, und Pflanzenwelt.

      Preis: ab 1.760 €

      Dauer: 8 Tage

      Teilnehmer: 5 bis 11

      Kanutour durch die Masuren! Die Kanutour ist für Menschen gedacht, die das einfache Draußen-Sein lieben und viel über Tiere und Pflanzen erfahren möchten. Wir entschleunigen die Zeit und leben unseren eigenen Rhythmus. Die Natur und das Fließen mit dem Fluss hilft uns dabei. Die Masuren liegen im Nordosten Polens nahe der weißrussischen Grenze und zählt sicherlich zu den ursprünglichsten und zu schönsten Landschaften Europas.

      Preis: ab 1.570 €

      Dauer: 13 Tage

      Teilnehmer: 6 bis 12

      Tourcode: EUPO04

      Wisent-Safari im Białowieża-Wald Spektakuläre Wildtiererlebnisse im unberührten Ostpolen erleben. Der Białowieża-Wald ist der letzte verbliebene Bestand eines Naturwaldes im Tiefland Europas, in dem noch immer über 500 Wisente in freier Wildbahn leben. Sie wohnen ins schönen Gästehäusern mit herrlichen lokalen Speisen und vor allem - qualitativ hochwertige Wildtierführung von lokalen Biologen. Es wurden bisher auf all den Touren freilebende Wisente gesehen!

      Preis: ab 1.100 €

      Dauer: 4 Tage

      Teilnehmer: 4 bis 9

      Europas bester Ort, um freilebende Seeadler zu beobachten und fotografieren zu können. Im Stettiner Haff und im Oder-Delta an der Ostseeküste leben Seeadler, Rothirsche, Elche, Wisent, Wölfe und Kegelrobben neben einer Vielzahl verschiedener anderer Säugetier-, Vogel- und Fischarten. Hier befindet sich eine einzigartige Vielfalt in Mitteleuropa. Sie werden mit nur maximal 4 Teilnehmern zu Fuß, im Boot, in Verstecken und im Tarnanzug mit lokalen Naturführern und Naturfotografen auf die Suche gehen, nach wilden Adlern und der Rothirschbrunft im Spätsommer. Für Naturfotografen und Naturenthusiasten ein wahres Paradies an der deutsch-polnischen Grenze!

      Preis: ab 660 €

      Dauer: 4 Tage

      Teilnehmer: 2 bis 4