Reiseziel: Rumänien

Wandertour zum Thema: Mit ihnen leben – Wolf, Bär, Luchs! Unser Land ist reicher geworden, das Ökosystem kompletter; seitdem sie wieder da sind. Auch wenn manche es anders empfinden mögen. Es wird viel geredet, spekuliert, gefürchtet, verehrt und gestritten. Kaum einer kann wirklich beurteilen, was es eigentlich bedeutet, mit Wolf, Bär und Luchs in Nachbarschaft zu leben! Doch es gibt Möglichkeiten es mit eigenen Augen zu erleben. Peter Sürth (Wildtiermanagementbiologe) forscht und wandert seit vielen Jahren in ganz Europa. Er hat nicht nur ein profundes Wissen, sondern er teilt es auch gerne und nimmt Menschen mit in ein Land, das dies so gut beurteilen kann, wie kaum ein anderes – Rumänien! Mit den größten Populationen der großen Beutegreifer in Europa, haben sie die größte Erfahrung mit ihnen zu leben! Unsere Exkursionen richten sich daher verstärkt an Menschen, die es wirklich wissen wollen… Unterbringung u.a. im ersten Ökotourismus zertifizierten Gästehaus Rumäniens! Diese Wandertour ist einzigartig und ermöglicht dieses facettenreiche Land auf eine ganz besondere Art und Weise zu erleben!

Preis: ab 1.365 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 4 bis 6

Rumänien Naturtouren – Corona Spezial – extrem flexibel, individuell und ausschließlich mit Teilnehmern pro Termin die sich kennen. Der Wildbiologe Peter Sürth fährt dieses Jahr ausnahmsweise auch im August nach Rumänien und bietet Sonderprogramme für Kleinstgruppen für bis zu 3 Personen, Familien bis zu 5 Personen, Studenten, Praktikanten, Gruppentouren für feste Gruppen und Spezialtermine für das mittlere und gehobene Management für 1-2 Personen an. Es besteht ebenso die Möglichkeit die Pension zu buchen und einzelne Tagesexkursionen mit Peter Sürth hinzu zu buchen. Bei diesen Terminen ist sehr viel individuell und flexibel möglich.

Preis: ab 200 €

Dauer: 1 Tag

Teilnehmer: 1 bis 3