Seeadler Tour

3 Tage

ab 550 €

2 - 4 Teilnehmer

Reiseziel: Europa - Polen

Tourcode: EUPO05

Beschreibung:

Direkt vor unserer Haustür liegt an der polnischen Grenze ein wahres Naturparadies – mitten in Mitteleuropa! Begleiten Sie polnische Naturführer und Naturfotografen auf den Spuren der Seeadler in einem der höchsten Brutdichten Kontinentaleuropas für Seeadler und nutzen Sie die beste Gelegenheit, um erstaunliche Fotos dieser majestätischen Seeadlers zu machen.

 

Rund 100 Paare der Seeadler nisten im Oderdelta. Während der Bootssafari ist es möglich, dass der Seeadler mit seiner Flügelspannweite von 2,20-2,50 m näher als 50 Meter vom Boot entfernt Fische jagt. Im Durchschnitt werden auf jeder Bootssafari 10-20 Seeadler-Tauchgänge nach Fischen erlebt.

 

Empfohlene Fotoausrüstung:

  • Objektive: 100-400 mm, 500 mm ist der beste Vollrahmen, Crop 1.6, 500 mm kann die Seeadler schneiden, weil sie nah dran sind.
  • eventuell Stativ
Details

Dauer:

3 Tage

Vorkommende Tierarten:

Seeadler, Rothirsch, Biber, Wisent, Elch, Wolf, Konik-Wildpferd, Stör, Kegelrobbe und eine Vielzahl verschiedener anderer Säugetier-, Vogel- und Fischarten…

An-, Abreiseort:

Oder Delta, an der Ostseeküste zwischen Polen und Deutschland. Das Oder Delta liegt im nordwestlichen Teil von Polen, 60 km nordöstlich von Stettin und 200 km nordöstlich von Berlin. Die Region rund um das Haff zwischen Berlin, Polen und Usedom bietet Buchenwälder auf Steilküsten, riesige Flussdeltas, Auwälder, Moore und trockene Heidelandschaften mit einer Ausdehnung von mehr als 50 Kilometer. Es handelt sich dabei um die zweitgrößte Lagune der Ostsee.

Transfer:

Transfer während der Tour

 

Für die An/Abreise: Anreise Flugzeug: Es kann ein Taxi vom Flughafen Berlin oder Szczecin (Goleniów) genommen werden um ins Zielgebiet zu gelangen. Vom Berliner Flughafen ist es der einfachste Weg, um das Oder Delta zu erreichen. Der andere Flughafen in der Nähe vom Oder Delta ist Szczecin-Goleniów. Er ist nur 30 km vom Ziel entfernt.

Taxipreise ins Zielgebiet (Angabe sind ungefähre Preise): Ab Berlin Flughafen: circa 190 € pro Strecke / Fahrzeug Ab Stettin Flughafen: circa 40 € pro Strecke / Fahrzeug Ab Stettin Bahnhof: circa 85 € pro Strecke / Fahrzeug  

 

Zug Der Zug ist wahrscheinlich die schnellste und bequemste Art, durch Polen zu reisen. Große Städte haben jede Stunde eine Zugverbindung und die Bahnhöfe sind immer zentral gelegen. Um nach Zugverbindungen in Polen zu suchen und Tickets online zu kaufen, besuchen Sie die Seite rozklad-pkp.pl.
Um ins Oder Delta zu gelangen, fahren Sie bis nach Szczecin Głowny und dann nach Goleniów.

Öffentliche Busse Der öffentliche Busverkehr zwischen verschiedenen Städten und auf dem Land kann schwierig sein. Es gibt eine Reihe von privaten Busunternehmen und viele von ihnen nutzen eigene Bushaltestellen. Es gibt eine Website der Hauptgesellschaft in Oder Delta Polen: emilbus.pl. Es ist einfach, Szczecin oder Goleniów von Berlin aus mit Bussen zu erreichen.

 

Auto Die genaue Anschrift erhalten Sie rechtzeitig vor Tourbeginn

Teilnehmerzahl:

2 bis 4 Personen

Anforderung:

1-2

Übersicht

Toursprache:

Englisch

Ausrüstung:

  • Outdoor-Bekleidung (vermeiden Sie bitte helle Farben wie weiß und gelb und raschelnde / laute Materialien)
  • Wärmere Kleidung für kalte Nächte (zum Beispiel Thermo-Unterwäsche)
  • Regenbekleidung, wasserdicht mit Haube ( Wind-, und Wasserdichte Jacke und Hose)
  • vermeiden Sie bitte raschelnde / laute Materialien wie Vinyl-, Polyamid, Nylon, einige Shell-Membranschichten, helle Farben wie weiß, gelb, blau, auch grelles hellgrün oder hellbraun.
  • bitte bevorzugen: Kleidung in dunklen und ruhigen Farben wie grün, braun, schwarz usw.
  • Innenschicht (Thermo-Unterwäsche aus Synthetik oder Wolle, keine Baumwolle!) je nach Saison
  • Wasserdichte Schuhe / ev. Gummistiefel (zumindest mittelfristig hohe Stiefel), leichte Schuhe
  • Extra Paar Socken (falls Sie nass werden)
  • warme Mütze für kalte Nächte (Wärme entweicht schnell über den unbedeckten Kopf!)
  • Kamera (deaktivieren Sie alle Sounds)
  • Fernglas (mindestens 8x)
  • Kopf-Lampe (mit neuen Batterien)
  • Wasserflasche
  • Bargeld für Souveniers
  • Snacks
  • Sitzkissen für Draußen

Empfohlene Fotoausrüstung:

  • Objektive: 100-400 mm, 500 mm ist der beste Vollrahmen, Crop 1.6, 500 mm kann die Seeadler schneiden, weil sie nah dran sind.
  • eventuell Stativ

Mindestalter:

Empfohlenes Mindestalter ist 15 Jahre.

Einreisebestimmungen:

gültiger Ausweis, für Teilnehmer außerhalb Deutschlands informieren Sie sich bitte bei Ihrem jeweiligen auswärtigen Amt.

Weiteres:

Empfohlene Fotoausrüstung:

  • Objektive: 100-400 mm, 500 mm ist der beste Vollrahmen, Crop 1.6, 500 mm kann die Seeadler schneiden, weil sie nah dran sind.
  • eventuell Stativ

Reiseversicherung:

Reiseversicherungen-Perlenfänger

Ablauf

Der Zeitplan kann sich je nach Wetterbedingungen ändern.

 

Tag 1:

Ankunft am Nachmittag in der Unterkunft. Sie werden Ihren Naturführer treffen. Abends ist ein kurzer Spaziergang ins Naturgebiet möglich.
Danach Abendessen und Übernachtung

 

Tag 2:

Am frühen Morgen nehmen Sie ein Boot von einem Fischerhafen und beginnen mit der Vogelbeobachtung und der Suche nach Seeadlern. Meistens kann man den Seeadler bei der Fischjagd näher als 50 Meter vom Boot entfernt, beobachten. Am Nachmittag führt Sie ein englischsprachiger Naturführer zu einer 3-4-stündigen Tour durch das Oderdelta im Allradfahrzeug und zu Fuß, um viele interessante Landschaften, Vogelarten und Säugetiere zu sehen. In diesen Tagen entdecken Sie mit Hilfe Ihres Guides eine einzigartige Flora und Fauna der Region. Sie haben hervorragende Möglichkeiten für die Naturfotografie.

 

Tag 3:

Frühstück und danach Abschied nehmen. Wer möchte kann zum Abschluß den Rest des Tages auf eigene Faust genießen, zum Beispiel zur Vogel-, oder Tierbeobachtung. 

Ansprechpartner / Tourguide

Tourguide

Iwona und Reginald

Die Beiden leben im Oder Delta und sind passionierte Naturführer und Naturfotografen, die den Teilnehmern einen tiefen Einblick in dieses außergewöhnliche Naturparadies im Oder Delta vermitteln.

Ihre Priorität ist es, unseren Teilnehmern eine authentische und aufregende Erfahrung mit der Natur zu bieten und gleichzeitig sicherzustellen, dass wir uns bewusst und respektvoll verhalten in der Natur, die wir erforschen möchten. Alle Touren werden sorgfältig zusammen mit einem Team von lokalen Naturschützern, Bauern, Jägern und Wildtierexperten geplant.

Sie sagen: “Wir lieben diesen tollen Ort, weil wir überall aus unserem Haus Wildtiere beobachten können. Wir fühlen uns wie Gäste in der Naturwelt.  Das beste für uns ist, dass wir den majestätischen Flug der Seeadler auch in unserem Garten sehen können.



Ansprechpartner

Sabine Bengtsson

Sabine Bengtsson bereist seit Mitte der 90-Jahre regelmäßig die Welt und hat bislang 57 Länder bereist. Ihre Leidenschaft und Kenntnisse über das Reisen und dem Natur-, und Artenschutz sowie der persönliche Kontakt zu den handverlesenen Partnern vor Ort garantieren den Kunden unvergessliche und einzigartige Naturerlebnisse. Bei diesen stehen besonders Authentizität, Nachhaltigkeit und der Respekt im Vordergrund. Perlenfänger unterstützt durch die Touren lokale Artenschutzprojekte und ermöglicht durch die Naturführer/Biologen vor Ort, den Teilnehmern auf eine kompetente, positive Art und Weise die Zusammenhänge, die Schönheit und Einzigartigkeit, aber auch die Verletzlichkeit unser Erde hautnah erleben zu lassen. Sabine Bengtsson bereiste bisher Neuseeland, Australien, Fidji Inseln, Hawaii-Inseln, USA, Mexiko, Kanada (West-, und Ost), Alaska, Japan, Indien, Skandinavien, Arktis und fast ganz Europa. Sie hatte auf diesen Reisen bereits viele außergewöhnliche und berührende Begegnungen mit Wildtieren. Kontakt

Artenschutz

Zum Schutz der Tiere und der Natur initiieren und unterstützen wir gemeinsam mit unseren Partnern Projekte, die durch einen Anteil der Reisepreise direkt unterstützt werden. Zu den Schutzprojekten

Andere Termine ab 2 bis 4 Personen, sind auf Anfrage möglich!

 

 

520 € pro Person bei 3 – 4 Teilnehmern*

550 € pro Person bei 2 Teilnehmern

 

Bei einer Anzahl von 1-2 Personen steht ein Einzelzimmer ohne Zuschlag inklusive.

* Je nachdem wie viele EZ angefragt werden, werden die Teilnehmer in einer Nachbarpension wohnen – EZ 85 € p.P.

Inklusive:

  • 1 Bootssafari, 1 Mobilhide-, und Tarnanzug-Safari mit dem englischsprachigen Guide
  • 2 Übernachtungen, die Mahlzeiten: Frühstück mit Lunchpaket und Abendessen mit polnischen regionalen Spezialitäten
  • Je nach Verfügbarkeit wird die Unterkunft in ländlichen Familienpensionen oder kleinen Hotels  arrangiert

Exklusive:

  •  An-, und Abreise
  • Einzelzimmer je nach Verfügbarkeit*
  • alkoholische Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Reiseversicherung
  • Fotoausrüstung und medizinische Ausrüstung

*Wenn mehr als ein Einzelzimmer benötigt wird, können Einzelzimmer in zwei Häusern in dem Dorf in 500 m Entfernung voneinander angeboten werden.

Hier haben wir einige hilfreiche und wichtige Links zusammengestellt, die allgemeine Punkte des Reisens beinhalten:

Es kommt immer wieder die Frage: Brauche ich eine Reiseversicherung?
Wir antworten dann darauf: Wenn nichts passiert, hätten Sie keine benötigt, doch wenn der Fall eintrifft, dann sind Sie froh darüber!
Es ist eine Geschmacksfrage. Ich bin eher ein Versicherungsmuffel, habe jedoch auf meinen Touren immer eine Reiseversicherung. Einfach auch deshalb, weil es viel mehr Geld kostet, wenn mal etwas passiert, als die Prämie zu zahlen. Diese sind im Verhältnis lächerlich dazu.

Achtung! Sie können bei uns zu Ihrer Reiseversicherung auch den Corona Reiseschutz mit buchen!
Wir arbeiten mit der Hanse Merkur zusammen, die für Perlenfänger Versicherungspakete zusammen gestellt hat. Es sind hervorragende Reiseversicherungsspezialisten. Wenn Sie unsicher sind, vermerken Sie dies auf dem Anmeldeformular, wir helfen gerne weiter. Oder gehen Sie auf den Link, Sie können sich dort auch zunächst nur informieren, ohne den Buchungsvorgang abschließen zu müssen. Für alle die wissen, was sie wollen, können Sie in einfachen Schritten die Reiseversicherung ganz leicht online buchen:
Link zum Buchungs/Infotool der Hanse Merkur

– PDF zur allg. Preisübersicht

PDF-Informationen zur Corona-Schutzversicherung:
Leistungsbeschreibung
Informationsblatt
Versicherungsbedingungen

Sie möchten auch die Planung und Buchung Ihrer An-, und Abreise, oder Anschlusstage einem Profi überlassen?
Bei uns kann der Kunde selber entscheiden, wie er die An-, und Abreise organisieren möchte. So können Sie flexibel Anschlusstage einplanen. Möchten Sie jedoch die Planung und Buchung Ihrer An-, und Abreise, oder Anschlusstage ebenfalls einem Profi überlassen? Perlenfänger empfiehlt dazu, sich an Susanne Luth, Inhaberin von Anytime Reisen, zu wenden.
Ein Anruf oder eine E-Mail reicht, um Ihre Wünsche an sie zu richten. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Kundenfeedback

Für diese Tour gibt es noch keine Feedbacks. Möchten Sie Ihre Erlebnisse mit anderen teilen? Schreiben Sie uns