Beluga Wale und Braunbären

fa-

8 Tage

fa-

ab 1.690 €

et-

2 - 7 Teilnehmer

Reiseziel: Europa - Finnland

Tourcode: EUFI04

Beschreibung:

Foto-, und Naturtour zum Weißen Meer in Russland um Belugas und Braunbären in Finnland beobachten oder fotografieren zu können

Beluga-Weißwale sammeln sich jeden Sommer im Weißen Meer. Das bietet auf dieser Tour die Gelegenheit zum Beobachten und Fotografieren dieser reinweißen Wale. Reisende kommen jedoch nicht nur um die Belugas zu sehen, sondern auch das berühmte Solovetsky-Kloster auf der Solovetsky-Insel, das einst als eines der berüchtigtsten Arbeitslager Stalins diente.

Sie verbringen einige Tage am weißen Meer, um zum Ende der Tour zurück nach Finnland zu fahren. Hier werden Sie versuchen aus einer Bärenhütte heraus den finnischen Waldkönig, den Braunbären, sicher und bequem hoffentlich fotografieren und beobachten zu können.

Details

Dauer:

8 Tage

Vorkommende Tierarten:

Beluga Wale, Braumbären, Vielfraß, verschiedene Vogelarten

An-, Abreiseort:

ab / an Kajaani

Transfer:

ab / an Flughafen und während der Tour

Teilnehmerzahl:

2 bis 7 Personen

Anforderung:

2

Übersicht

Toursprache:

Englisch, Finnisch, Französisch, Russisch

Ausrüstung:

Ausrüstungsempfehlung:
- Thermoschicht, wasserdichte Kleidung (Jacke und Hosenbund), Mütze und Handschuhe, Schwimmanzug.
- Fernglas, Beanbag und Stativ
- Sonnenschutz und Sonnenbrille, Mückenschutz.
- wasserdichte Tasche und Regenschutz für Kameratasche und Kamera.
- Wasserschuhe (Leihmöglichkeit, bitte Schuhgröße bei Buchung angeben)
- Trinkflasche, Tagesrucksack
- Bitte beachten Sie, dass Sie ein medizinisches Rezept für Medikamente benötigen (für den Zoll)

Mindestalter:

18 Jahre, in Begleitung von Erwachsenen mindestens 16 Jahre

Einreisebestimmungen:

Sie benötigen ein Visum für Russland. Einreise nur mit gültigem Reisepass, länger als 6 Monate gültig!

Informieren Sie sich bei der russischen Botschaft, um rechtzeitig ein Visum vorliegen zu haben oder sehen Sie sich diesen Link an:

Russisches Visazentrum in Deutschland (Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München):

Weiteres:

Die Gruppe besteht aus internationalen Teilnehmern
Hinweis: Die russische Kultur unterscheidet sich von der abendländischen Kultur, insbesondere in Bezug auf die Umwelt und die Sauberkeit der Orte. Beachten Sie mögliche Änderungen des Zeitplans / Programms aufgrund von Wetterbedingungen und UNERWARTETEN Gründen (Mechaniker,…)
Beachten Sie das Mücken und Milben da sein können.
Nehmen Sie viel mit Humor und Geduld. Russland ist Russland.

 

Buchungsbedingungen des Partners:

Zahlung :
Der Restbetrag wird 6 Wochen vor Tourbeginn bezahlt.
Stornierung:
Stornogebühr 50% wird berechnet, wenn die Stornierung 21 bis 7 Tage vor Anreise erfolgt.
Stornogebühr 75% wird berechnet, wenn die Stornierung 7-3 Tage vor Anreise erfolgt.
Stornogebühr 95% werden berechnet, wenn die Stornierung 3 Tage oder weniger vor der Ankunft erfolgt. Hinzu kommen die Stornobearbeitungsgebühren in Höhe von 100 €
Änderungen:
Der Gast kann die Tour an eine andere Person übertragen, sofern Sie den Anforderungen entsprechen.  .
Andere Bedingungen:
Unsere Kunden sind in vollem Umfang dafür verantwortlich, ihre Flugdaten sowie etwaige gesundheitliche Probleme, spezielle Ernährungsgewohnheiten oder Allergien mitzuteilen. Eine Information hierzu wird spätestens bei der Ankunft benötigt.
Kunden müssen über eine Reiseversicherung verfügen, die Aktivitäten und Reisen nach Russland abdeckt und alle Einzelheiten abdeckt.
HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass die Wildtiersafari von der Natur und den Wildtieren sowie den Wetterbedingungen abhängt. Es kann also NICHT 100% ig garantiert werden, dass alle genannten Arten zu sehen sind. Die Partner tun jedoch ihr Bestes, um das Maximum an Arten beobachten zu können.
Die Aufenthaltsdauer in Russland kann aufgrund der Wetterbedingungen und des Zeitpunkts des Bootes für die Rückkehr nach Finnland verkürzen sein.

Reiseversicherung:

Reiseversicherungen-Perlenfänger

Ablauf

Tag 1:

28.06
Kajaani - Lentiira- (Kuhmo)
Ankunft am Nachmittag, Flug zum Flughafen Kajaani. Transfer zur Unterkunft nach Lentiira nahe der russischen Grenze. Unterkunft und Abendessen.


Tag 2:

29.06
Vartius (Finnland) - Kostamus (Russland) - Kem
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Vartius, wo die Grenze nach Russland überquert wird. Auf dem Weg nach Kem Picknick Mittagessen, eine lange Fahrt in die Kleinstadt Kem (Kemi auf Finnisch) an der Mündung des Kanals des Weißen Meeres (Belomor) nördlich von Belomorsk. Unterkunft und Abendessen im Hotel Prichal in Kem.


Tag 3-5:

30.06-03.07
Kem-Solovetski
Nach dem frühen Frühstück Bootsfahrt zur Insel Solovki. Die Dauer dieser Reise beträgt ca. 2-3 Stunden. Unterkunft und Mittagessen und je nach Wasserstand beobachten Sie die Beluga Wale.
Solovetski Insel für Beluga Beobachtung:
In den nächsten Tagen entdecken Sie das Kap Beluzi, wo Sie Belugas beobachten und zuhören können. Sie gehen mindestens 2-3 mal je nach Gezeiten raus, um die Belugas zu beobachten. Transfer zum Kap mit dem Boot oder Bus / zu Fuß, oder mit dem Allradauto. Einen Tag entdecken Sie auch andere Orte, um Vögel und andere Wildtiere wie Robben, Eiderenten, zu beobachten…
Unterkunft im Dorf Solovetski, 3 Nächte Lodge im Mindestkomfort. Dusche zum teilen und Gemeinschaftstoilette. Einige Mahlzeiten (Pique-Nique) am Cape Beluzi im Freien.


Tag 6:

03.07
Ausflug nach Belugas - Kem-Kostamus
Bootsfahrt nach Kem zurück zum Festland. Fahrt nach Kostamus nahe der finnischen Grenze. Übernachtung im Hotel Kostamus.


Tag 7:

04.07
Kostamus (Russland) - Lentiira (Finnland)
Nach dem Frühstück Abfahrt von Kostamus nach Lentiira, Grenzübertritt nach Finnland bei Vartius. Frühes Abendessen bei der Unterkunft und Abfahrt zur Beobachtungshütte zum hoffentlichen Fotografieren und Beobachten von Bären und Vielfraßen. Sie bleiben die ganze Nacht dort.


Tag 8:

05.07
Kajaani
Abfahrt zum Flughafen Kajaani.

Ansprechpartner / Tourguide

Tourguide

Sabrina

Sabrina bietet fantastische Natur-, und Wildtierbeobachtungstouren in Finnland und Russland an. Sie führt seit 2007 Touren in Finnland und hat sich einen guten Namen gemacht. Ihre Wildtierfototour zählt zu den Besten in Finnland. Sabrina spricht Englisch, Finnisch, Französisch und Russisch.



Ansprechpartner

Sabine Bengtsson

Sabine Bengtsson bereist seit Mitte der 90-Jahre regelmäßig die Welt. Ihre Leidenschaft und Kenntnisse über das Reisen und dem Natur-, und Artenschutz sowie der persönliche Kontakt zu den handverlesenen Partnern vor Ort garantieren den Kunden unvergessliche und einzigartige Naturerlebnisse. Bei diesen stehen besonders Authentizität, Nachhaltigkeit und der Respekt im Vordergrund. Perlenfänger unterstützt durch die Touren lokale Artenschutzprojekte und ermöglicht durch die Naturführer/Biologen vor Ort, den Teilnehmern auf eine kompetente, positive Art und Weise die Zusammenhänge, die Schönheit und Einzigartigkeit, aber auch die Verletzlichkeit unser Erde hautnah erleben zu lassen. Sabine Bengtsson bereiste bisher Neuseeland, Australien, Fidji Inseln, Hawaii-Inseln, USA, Mexiko, Kanada (West-, und Ost), Alaska, Japan, Indien, Skandinavien, Arktis und fast ganz Europa. Sie hatte auf diesen Reisen bereits viele außergewöhnliche und berührende Begegnungen mit Wildtieren. Kontakt

Artenschutz

Zum Schutz der Tiere und der Natur initiieren und unterstützen wir gemeinsam mit unseren Partnern Projekte, die durch einen Anteil der Reisepreise direkt unterstützt werden.

Zu den Schutzprojekten

Anmeldeschluss bis zum 15.März 2020. Sollten Sie später anfragen, prüfe ich gerne die Verfügbarkeit für Sie.

 

 

1.690 € pro Person

Inklusive:

- Vollpension (während der Reise Lunchpakete)
- Unterkunft in Hotel / Lodge / Cottage (6 Nächte) im Doppelzimmer*
- Transfer zum Flughafen Kajaani, nach Vartius-Kostamus, Kostamus-Kem und zurück
- Bootsfahrt Kem-Solovetki (und zurück) und zum Kap Solovetski-Beluga und zurück
- Reiseleitung (Englisch, Russisch, Französisch, Finnisch)
- 1 Nacht im Bärenversteck


Exklusive:

- Reiseversicherung (obligatorisch)
- Visa
- persönliche Ausrüstung (Kamera, Schlafsack…)
- Persönliche Medikamente (Rezept wird benötigt zum Zoll)
- Flüge

 

*Unterkunft im Dorf Solovetski, 3 Nächte in einer Lodge mit Mindestkomfort. Gemeinschaftsdusche und Toilette.

Hinweis: Die russische Kultur unterscheidet sich von der abendländischen Kultur, insbesondere in Bezug auf die Umwelt und die Sauberkeit der Orte. Beachten Sie mögliche Änderungen des Zeitplans / Programms aufgrund von Wetterbedingungen und UNERWARTETEN Gründen (Mechaniker,…)
Beachten Sie das Mücken und Milben da sein können.
Nehmen Sie viel mit Humor und Geduld. Russland ist Russland.

Option: In Finnland: Wenn Sie einige Tage hinzufügen möchten:

Verlängerungstag: Unterkunft in Finnland 55 € / Person inkl. Frühstück, Doppelzimmer, 1 Mahlzeit.
Extra Bärennacht: 123 € / Person inkl. Picknick.
Extra Safari: Elch: 87 € / Person.

Hier haben wir einige hilfreiche und wichtige Links zusammengestellt, die allgemeine Punkte des Reisens beinhalten:

Es kommt immer wieder die Frage: Brauche ich eine Reiseversicherung?
Wir antworten dann darauf: Wenn nichts passiert, hätten Sie keine benötigt, doch wenn der Fall eintrifft, dann sind Sie froh darüber!
Es ist eine Geschmacksfrage. Ich bin eher ein Versicherungsmuffel, habe jedoch auf meinen Touren immer eine Reiseversicherung. Einfach auch deshalb, weil es viel mehr Geld kostet, wenn mal etwas passiert, als die Prämie zu zahlen. Diese sind im Verhältnis lächerlich dazu. Zur Preisübersicht

Wir arbeiten mit der Hanse Merkur zusammen. Es sind hervorragende Reiseversicherungsspezialisten. Wenn Sie unsicher sind, vermerken Sie dies auf dem Anmeldeformular. Wir helfen gerne weiter. Für alle die wissen, was sie wollen, können Sie hier direkt in einfachen Schritten die Reiseversicherung online buchen: Bei der Hanse Merkur

 

Sie möchten auch die Planung und Buchung Ihrer An-, und Abreise, oder Anschlusstage einem Profi überlassen?
Bei uns kann der Kunde selber entscheiden, wie er die An-, und Abreise organisieren möchte. So können Sie flexibel Anschlusstage einplanen. Möchten Sie jedoch die Planung und Buchung Ihrer An-, und Abreise, oder Anschlusstage ebenfalls einem Profi überlassen? Perlenfänger empfiehlt dazu, sich an Susanne Luth, Inhaberin von Anytime Reisen, zu wenden.
Ein Anruf oder eine E-Mail reicht, um Ihre Wünsche an sie zu richten. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Kundenfeedback

Für diese Tour gibt es noch keine Feedbacks. Möchten Sie Ihre Erlebnisse mit anderen teilen? Schreiben Sie uns