Unser Schwerpunkt

Unser Schwerpunkt auf Wildpferde, Wölfe und ihren Verwandten. Warum?

Lernen Sie die Vorfahren von
Lassie und Black Beauty kennen.

 

Durch Wölfe und Wildpferde haben wir Menschen den Hund und das Hauspferd als die längsten und treuesten Gefährten. Sie haben sie unsere kulturelle Entwicklung stark und nachhaltig beeinflusst.

 

Denn durch sie konnten wir in unserer Entwicklungsgeschichte erfolgreicher jagen, effizienter transportieren und weiter reisen. Auch das Hüten und Schützen von landwirtschaftlichen Tieren wurde leichter.

 

Auch heute noch sind Pferde und Hunde enge Begleiter des Menschen und in manchen Bereichen unverzichtbar: als Lawinen-, Spür-, oder Blindenhund zum Beispiel, als Therapie- oder Holzrückepferde; oder einfach nur, weil wir sie lieben…

 

Doch die Vorfahren sind nach wie vor in vielen Teilen der Welt bedroht. Sie werden verfolgt und getötet. Doch sie haben unseren Respekt verdient, sind faszinierend, einzigartig, hoch sozial und familienorientiert, genau wie wir Menschen.

 

In der Natur hat jeder seinen Platz, es gibt kein Gut oder Böse, alles greift ineinander. Die Bewertungen nehmen nur wir Menschen vor. Ohne die Beutegreifer käme das Gleichgewicht der Beutetiere aus dem Lot und damit auch das der Flora.

 

Es gibt noch viel Spannendes, was wir von ihnen und über sie lernen können.

 

Kommen Sie mit in eine fantastische Welt der tiefen Wälder und weiten Steppen!
Sie werden danach nicht nur Hunde oder Hauspferde mit anderen Augen sehen…

null

null

null

null