REISE ERLEBNIS

Große Fotoreise mit Canon & Hurtigruten

PREIS AB

2.396€ pro Person

ANZAHL TEILNEHMER

Mind. 20 Teilnehmer

BESCHREIBUNG

Freuen Sie sich auf eine Fotoreise von Bergen nach Kirkenes mit Finale auf den Lofoten, auf der legendären Postschiffroute.

 

  • + Begleitung durch unseren Fotoexperten Axel M. Mosler
  • + Tipps, Vorträge und Workshops zum Theme Fotografie
  • + Intensiv-Workshop buchbar
  • + Ab 2396 € pro Person inkl. Flug
    + Nächste Abfahrt: 06.04.2017 (6 Abfahrten)

Fotoreise

In erster Linie soll diese Fotoreise dazu dienen, Liebhabern der Fotografie die Gelegenheit zu bieten, ihre Fähigkeiten zu erweitern. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen dabei auf ihre Kosten. Freuen Sie sich auf gemeinsame Fotosessions, Vorträge wie auch auf die Möglichkeit, einen Intensivkurs zu buchen. Hier können Sie Ihre Fotos individuell besprechen und Leihgeräte von unserem Kooperationspartner Canon nutzen. Das genaue Programm wird Ihnen vor der Reise zur Verfügung gestellt.

 

Ein ganz besonderes Programm erwartet Sie auf dieser Reise. Ganz im Zeichen der Fotografie fahren Sie mit dem Postschiff entlang der norwegischen Küste und erhalten dabei wertvolle Tipps zu den Themen Fotos und Kameraeinstellungen. Anderes als auf der klassischen Route steigen Sie bereits auf den Lofoten aus. So haben Sie Zeit, die bezaubernde Inselgruppe intensiv kennenzulernen.

 

IHRE FOTOLEISTUNGEN
Auf dieser Reise werden Sie von dem Fotografen und Hurtigruten Experten Axel M. Mosler begleitet. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, wertvolle Tipps und gemeinsame Fotosessions – Objektivwahl und Lichteinstellung sind nur zwei von vielen Themen.

 

Auch ein Intensivkurs ist buchbar! Hier erhalten Sie eine ganz individuelle Betreuung und können in Einzelgesprächen Ihre persönlichen Bilder besprechen, Fragen stellen, gemeinsam mit Axel Mosler Ihre Motivauswahl optimieren sowie die Leihmöglichkeit
von CANON-Equipment in Anspruch nehmen.
Preis: 179 €
Buchungs-Code: F-INTENSIV
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Canon Academy – Lernen von den Profis

Der richtige Knopf, die optimale Einstellung? Lernen Sie die Produkte von Canon sicher und einfach zu bedienen und Ihrer Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt – das ist das Ziel der Canon Academy und unser Angebot an Sie: canon.de/academy

 

Zusätzliche Ausflüge



Praktische Hinweise zur Reise

TOURGUIDE

Axel Mosler, 1953 in Dortmund geboren. Nach einem Fotografiestudium als Dozent tätig, diverse Bildbände über Landschaften und Städte, wie Kanada, Neuseeland, Westküste der USA, Griechenland, Schottland und Norwegen. Für Hurtigruten hat er schon viele Reisen begleitet. Sie haben nicht nur einen Fotoexperten, sondern auch einen echten Norwegerkenner als Leiter an Bord.

BILDER

PREISE

  • ab 2396 € pro Person inkl. Flug 
  • 179 € Fotointensivkurs, Buchungs-Code: F-INTENSIV
    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

TERMIN

DAUER

06.04.2017 / 14.05.2017
10 Tage
22.06.2017 / 05.08.2017
10 Tage
04.10.2017 / 30.03.2018
10 Tage
null
Sabine Bengtsson
Kontakt

INKLUSIVE UND EXKLUSIVE

  • Leistungen 2017/2018:

    • + Flug von Deutschland nach Bergen und zurück von Evenes
    • + Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
    • + Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes – Svolvær (8 Nächte) inkl. Vollpension
    • + Wahl Ihrer Kabinennummer
    • + 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Abendessen im Scandic Svolvær Hotel auf den Lofoten
    • + Inselrundfahrt auf den Lofoten inkl. Mittagessen
    • + Alle Transfers
    • + Panoramafahrt von Svolvær zum Flughafen Evenes
    • + Deutschsprachige Reiseleitung ab Bergen/bis Evenes
    • + Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten
    • + WLAN sowie Kaffee und Tee kostenlos

  • Nicht eingeschlosse Leistungen 2017/2018:
    zusätzliche Ausflüge sind optional buchbar: Auswahl
  • Hinweise:

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
    Die Flugpreise richten sich nach Verfügbarkeit. Sollte die von Hurtigruten kalkulierte Buchungsklasse (SAS: O-Klasse/KLM: R-Klasse) ausgebucht sein, können für die Buchung in einer anderen Buchungsklasse Zuschläge anfallen.

Newsletter Anmeldung

E-mail Adresse



TOURABLAUF

Tag 1:

Hinreise/Bergen

Sie fliegen von Deutschland nach Bergen, wo Ihre Reiseleitung Sie in Empfang nimmt. Gemeinsam mit Ihren Mitreisenden bringt ein Transferbus Sie vom Flughafen zum Schiff. Lernen Sie hier unseren Fotoexperten Axel Mosler kennen, der Ihnen auf dieser Reise für wertvolle Tipps, Vorträge und Workshops zum Thema Fotografie zur Verfügung steht.

Tag 2:

Ålesund – Molde

Frühes Aufstehen wird am heutigen Morgen belohnt, denn schon vor
dem Frühstück wird Sie die Schönheit des Nordfjords bezaubern. Vorbei an Schären und vorgelagerten Inseln erreichen Sie anschließend Ålesund, die Stadt des Jugendstils. Freuen Sie sich auf erste schöne Motive, die Sie gemeinsam mit Axel Mosler im richtigen Moment mit Ihrer Kamera festhalten können.

Tag 3:

Trondheim

Nur wenige Großstädte können sich ihren ursprünglichen Charme
bewahren. Trondheim, Norwegens früherer Hauptstadt, ist dies
gelungen und es entzückt mit farbenfrohen alten Lagerhäusern auf
Holzpfählen. Durch den schmalen Stokksund, vorbei an tausend
Inseln, geht es anschließend nach Rørvik.

Tag 4:

Polarkreis und Lofoten

Mit der Polarkreisüberquerung treten Sie in die Arktis ein, eine Region der Extreme und alter Traditionen. Ein Höhepunkt an Bord ist die Polarkreistaufe, Ihre ganz persönliche Taufzeremonie bei Übertreten des Polarkreises. Ihr Kapitän navigiert Sie durch den engen Raftsund, bevor Sie am Abend die bizarre Inselwelt der Lofoten erwartet – halten Sie Ihre Kamera bereit, denn die Berghänge scheinen greifbar nah.

Tag 5:

Tromsø

Nach einer Fahrt durch den Vågsfjord legen wir am Nachmittag
in Tromsø an, dem „Tor zur Arktis“. Bummeln Sie durch die Polarhauptstadt Norwegens und halten Sie die Sehenswürdigkeiten der
Stadt mit Ihrer Kamera fest.

Tag 6:

Hammerfest – Honningsvåg (Nordkap)

Am Morgen legen Sie in Hammerfest an, der nördlichsten Stadt der
Welt. Anschließend führt Ihr Schiff Sie durch den Magerøysund nach Honningsvåg. Ein Muss: der Ausflug zum Nordkap, der nördlichsten Spitze Europas – 2.000 km vom Nordpol entfernt. Auf dem emporragenden Felsplateau, 307 m über dem Meer, werden Sie das unbeschreibliche Gefühl haben, am Ende der Welt zu stehen. Welches Objektiv und welche Belichtung hier richtig sind, erfahren Sie von unserem Fotoexperten.

Tag 7:

Kirkenes

Am heutigen Vormittag erreichen wir Kirkenes, den Wendepunkt Ihrer Reise. Im Winter und im Sommer können Sie hier unvergessliche Ausflüge unternehmen. Erkunden Sie auf einer Quad-Safari die nahe gelegene russische Grenze. Anschließend beginnt Ihre Rückreise gen Süden und Sie laufen die Häfen, die Sie nordgehend nachts besucht haben, nun am Tage an.

Tag 8:

Hammerfest – Tromsø

Nach Besuchen in Honningsvåg und Hammerfest erreichen Sie am Abend wieder Tromsø. Die architektonisch spektakuläre Eismeerkathedrale bietet dabei die krönende Kulisse für den Besuch eines unvergesslichen Mitternachtskonzertes und ist das perfekte Abschlussmotiv für Ihre heutige Fotoreihe.

Tag 9:

Ausschiffung in Svolvær, Lofoten

Am Abend erreichen Sie Svolvær, die größte Stadt der Lofoten. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung gehen Sie von Bord, um den bezaubernden Archipel in den nächsten zwei Tagen zu erkunden und die besten Bilder „einzufangen“. Imposante Berge und malerische Fischerdörfer prägen das Bild der Landschaft. Was Sie bei Landschaftsfotografien beachten müssen, verrät Ihnen Axel Mosler.

Tag 10:

Lofoten

Heute geht es auf eine Rundfahrt, um Ihnen die schönsten Plätze
der Inselgruppe zu zeigen: Einsame Buchten, Sandstrände und
geschützte Fjorde, also einmalige Fotomotive, erwarten Sie.

Es war eine hervorragende Organisation, die Führerin Valeria äusserst kompetent, freundlich und zurückhaltend. Durch sie sind wir an sehr schöne und auch entlegene Plätze gelangt, die wir auf eigene Faust so nicht angegangen hätten. Obwohl wir keinen Bären oder Wolf in dieser Woche in freier Wildbahn gesehen haben, haben wir doch durch das Lesen vieler Spuren einen tiefen Einblick in das Leben sowohl dieser beiden Tierarten wie auch der gesamten Fauna und Flora des Nationalparkes vermittelt bekommen. Insgesamt eine grandiose Woche.

I.Pfeifle (Sept. 2016)

Kundenfeedback

Das könnte Ihnen auch gefallen

Berge und Meer – La Gomera

Polarlichter & Elche in Lappland

Nachts unter Wölfen – mit „Wilde Tierwelt Schwedens“ kombinierbar

Wolfstouren – Individual