Reiseart: Naturphänomene

Diese Sommertour mit unterschiedlichen Outdooraktivitäten im wunderschönen Hossa National Park bietet Naturenthusiasten den perfekten Raum die wilde Natur Finnlands authentisch kennenzulernen. In sehr kleiner Gruppe tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lernen die Wildnis Finnlands unter lokaler, kompetenter Führung kennen. Kanufahrten oder Wanderungen, abends eine entspannende Sauna und leckere lokale Küche – das ist die richtige Sommertour, um zu entschleunigen. Auf den Exkursionen kann man auf Rentiere, Rehe, Bären, aber auch Stein-, und Seeadler und andere Wildtiere treffen. Diese Tour unterstützt den direkten Community Tourismus, der maßgeblich zum Schutz der Natur und der lokalen Kultur beiträgt!

Preis: ab 1.590 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Sierra Nevada – dieses besondere Gebiet in Andalusien bietet eine Vielzahl an Extremen. Vom höchsten schneebedeckten Berg auf der iberischen Halbinsel mit knapp 3.500 m Höhe, bietet sie ebenfalls die einzige Wüste Europas. Der Nationalpark ist ein Ort voller endemischer Tiere und Pflanzen. Unter Leitung eines spanischen Naturführers und Biologen, der auch Naturfotograf ist, bieten wir maßgeschneiderte Indivdualtouren, je nach Interessenschwerpunkt an. Ob alleine, zu zweit, oder in einer festen Gruppe bis zu 6 Personen erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Tourangebot!

Preis: ab 0 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 1 bis 6

Das Naturerwachen im arktischen Quebec und Labrador zu erleben, einem der einsamsten Nationalparks der Welt, ist mit Sicherheit ein absolut einzigartiges Erlebnis! Auf dieser Tour entdecken Sie den unvergleichlichen Reichtum der Tundra, während die Natur in der südlichen Umweltzone der arktischen Kordilleren erwacht. Fernab der Massen werden wir in kleiner Gruppe die wilden Landschaften dieser Halbinsel erkunden, unvorhersehbare Begegnungen mit Wildtieren machen und Bilder aufnehmen, um die Sie die besten Natur- und Wildtiermagazine der Welt beneiden. Begleitet werden Sie dabei von einem Team mit lokalen Guides und eines in Frankreich bekannten professionellen Wildtierfotografen. Es ist die ideale Zeit, um Schwarzbären mit ihren Jungen, Wölfen und Füchsen zu beobachten, die aus ihren Höhlen auftauchen, brütende Vögel, Karibus die sich im Frühling sammeln sowie Eisbären, die an der Küste entlang streifen. Während dieser Zeit toben die Flüsse auf Hochtouren und die Wasserfälle rauschen in die Fjorde, während das Frühjahrs-Tauwetter einsetzt. An der Küste von Labrador treiben Eisberge in großer Zahl, und die Vogelwanderung ist in vollem Umfang zu sehen. So entsteht ein wahres Naturschauspiel in seiner wildesten Form.

Preis: ab 9.900 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 8 bis 8

Einzigartiges Wintererlebnis unter den Nordlichtern! Dies ist das ultimative Foto- und Winterabenteuer im schwedischen Lappland. Sehen Sie Elche, Rentiere und die fantastische Aurora Borealis. Fahren Sie Hundeschlitten oder wandern mit Schneeschuhen durch verschneite Wälder und verbringen Sie Zeit mit interessanten Einheimischen und lernen die samische Kultur authentisch kennen. Ein Highlight ist der Aufenthalt im Samí-Zeltcamp: Wir sind uns bewusst, dass dies Ihre Erwartungen erhöht, aber wir möchten erwähnen, dass dieses Camp in der Liste der 21 besten Übernachtungsmöglichkeiten von National Geographic aufgeführt wurde, wenn Sie sich für die schönsten Plätze auf unserer Erde interessieren.

Preis: ab 2.790 €

Dauer: 6 Tage

Teilnehmer: 1 bis 7

Diese Wintertour mit unterschiedlichen Outdooraktivitäten im wunderschönen Hossa National Park bietet Naturenthusiasten den perfekten Raum die wilde Natur Finnlands authentisch kennenzulernen. In sehr kleiner Gruppe tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lernen die Wildnis Finnlands unter kompetenter Führung kennen. Huskyschlitten oder Schneeschuhwanderungen, abends eine entspannende Sauna und leckere lokale Küche – das ist die richtige Wintertour, um zu entschleunigen. Auf den Wanderungen kann man auf Rentiere, Rehe, Bären, aber auch Stein-, und Seeadler und andere Wildtiere treffen. Diese Tour unterstützt den direkten Community Tourismus, der maßgeblich zum Schutz der Natur und der lokalen Kultur beiträgt!

Preis: 1.590 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Dies ist die ultimative Expeditionsreise zum Südpolarkreis! Begeben Sie sich auf eine Reise in Richtung des südlichen Polarkreises, den Falklandinseln und Südgeorgien. Erleben Sie zahlreiche Anlandungen in der Antarktis Halbinsel und eine artenreiche Tierwelt. Besuchen Sie einige der abgelegensten und extremsten Orte auf der Antarktischen Halbinsel. Wir erreichen entlegene Gewässer und eine fantastische Tierwelt – Pinguine, Robben, Vögel, Wale und viele andere mehr haben dort ihr Zuhause.

Preis: ab 13.341 €

Dauer: 23 Tage

Teilnehmer: 1 bis 254

Magie der Mitternachtssonne und Herbstfarben im hohen Norden – Wohlfühltour für Frauen! Dieser Ort hat die längste Mitternachtssonnenperiode und der Herbst bringt die atemberaubenden Farben der Natur Nordlapplands zur Geltung. Erleben Sie einen unvergesslichen Wohlfühlurlaub im Herzen der arktischen Wildnis, weit im Norden an der Spitze Finnlands! Diese Tour ist eine schöne Mischung aus Outdooraktivitäten und Erholung inmitten der finnischen Arktis, nur für Frauen, mit einer Sauna direkt am Fluß, einer traditionellen lappischen Kota für gemütliche Abende am offenen Feuer und mit frischem, leckeren finnischen Essen sowie vielen abwechslungsreichen Aktivitäten, wie Kanufahren, Wandern oder einer Flußbootsfahrt.

Preis: ab 1.490 €

Dauer: 6 Tage

Teilnehmer: 2 bis 12

Auf dieser Reise mit der traditionellen MS Nordstjernen, einem noch echten Schiff, lernen Sie die Westküste Spitzbergens kennen. Der Nordwest-Spitzbergen Nationalpark wird Sie mit einer atemberaubenden Landschaft aus Gletschern und Felsformationen, die Lebensraum unzähliger Vogelarten sind, begeistern. Zudem werden wir versuchen den 80. Breitengrad zu überqueren. Nur hier in den Gewässern um Spitzbergen kann dieser Breitengrad per Schiff überquert werden.

Preis: ab 1.550 €

Dauer: 6 Tage

Teilnehmer: 1 bis 108

Einzigartige Eisbär,- Wildtier,- und Natur-Safari in einem der einsamsten National Parks der Welt, unter anderem zu den einzigen Polarbären weltweit, die Fische in Flüssen fangen wie die Braunbären! Diese Tour gehört auf die „Bucket List“ für etwas , das man einmal im Leben gemacht haben sollte… In Begleitung eines erfahrenen, lokalen Naturführers und eines in Frankreich bekannten professionellen Wildtierfotografen, entdecken Sie die abwechslungsreiche Landschaft des Torngat Gebirges und der Labrador Küste. Sie fliegen von einer 5 Sterne Lodge aus zur Insel der weißen Bären, um Eisbären, viele andere Wildtiere und fantastische menschenleere Landschaften zu erleben. Es geht zum Hebron – Fjord – See mit seinen Wasserfällen, Klippen und Schluchten, zum Merewether – Krater, zum geheimen Garten der Monolithen und zum Fraser – Canyon. Sie können eine Trekkingtour und eine Bootstour entlang des George River zur Beobachtung der Schwarzbären in der Tundra unternehmen – diese einzigartige Tour in eine faszinierende und außergewöhnliche Wildnis werden Sie garantiert immer in Erinnerung behalten!

Preis: ab 9.900 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 8 bis 8