Reiseart: Naturphänomene

Die Grafschaften Sutherland und Caithness im äußersten Norden Schottlands werden von Wildtierbeobachtern oft übersehen. Diese wilde Landschaft beherbergt jedoch einige bemerkenswerte Landschaften, ambitionierte Naturschutzprojekte und es ist die Heimat von vielen faszinierenden Wildtieren. Zusammen mit schottischen Naturforschern erkunden sie diese beiden Grafschaften. Die Tour umrundet Nordschottland und gibt Ihnen einen einzigartigen Einblick. Sie wohnen in sehr komfortablen Hotels und nach einem ganzen Tag voller spannender Erkundungen, können Sie sich entspannen und frisch zubereitete Produkte aus der Region genießen und auf Wunsch ein Glas Wein oder Whisky dazu trinken. Diese Tour unterstützt einige lokale Natur-, und Artenschutzprojekte.

Preis: ab 3.950 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 5 bis 10

Begleiten Sie uns auf dieser kaledonischen Wildnisexpedition, um einige der aufregendsten Wildtiere zu erleben, auf dem Hochland und den Inseln. An neun Tagen erkunden wir diese atemberaubende Landschaft vom Cairngorm-Massiv durch die Straths und Täler zu den reichen smaragdgrünen Gewässern rund um die Isle of Mull. Wir werden uns mit einigen herausragenden Naturschutzprojekten befassen, die eine Vielzahl von Arten und Lebensräumen schützen. Von Auerhähnen und Adlern bis hin zu Baummarder, Riesenhai und Zwergwal, riesige Seevogelkolonien, uralter keltischer Regenwald und knorrige Kiefernwälder, geleitet von zwei schottischen Biolgen, die über diese Touren gleichzeitig einige sehr wichtige lokale Artenschutzprojekte unterstützen, die Sie als Teilnehmer kennenlernen werden.

Preis: ab 5.550 €

Dauer: 9 Tage

Teilnehmer: 5 bis 9

UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer – Unterwegs an Ostfrieslands Küste und auf der ostfriesischen Insel Langeoog - eine ganz besondere Wattenmeertour! Premium-Nordseetour! Einzigartige und sehr vielfältige Wattenmeertour unter Leitung von Joke Pouliart, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer und WWF-Guide in der Region Nationalpark Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer! Ostfriesland liegt in Niedersachsen; im äussersten Nordwesten Deutschlands. Die Region besticht durch seine grünen, unbewaldeten Flächen im Landesinneren. Das Wattenmeer, Windmühlen und Wallhecken sind typische Kennzeichen Ostfrieslands. Zwischen der Küste und den sieben vorgelagerten ostfriesischen Inseln befindet sich das UNESCO Weltnaturerbe Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Ein einzigartiger Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen. SOMMERTERMIN AUFGRUND VON CORONA ABGESAGT - NEUE TERMINE FOLGEN!

Preis: ab 2.875 €

Dauer: 9 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Einzigartiges Wintererlebnis unter den Nordlichtern! Dies ist das ultimative Foto- und Winterabenteuer im schwedischen Lappland. Sehen Sie Elche, Rentiere und die fantastische Aurora Borealis. Fahren Sie Hundeschlitten oder wandern mit Schneeschuhen durch verschneite Wälder und verbringen Sie Zeit mit interessanten Einheimischen und lernen die samische Kultur authentisch kennen. Ein Highlight ist der Aufenthalt im Samí-Zeltcamp: Wir sind uns bewusst, dass dies Ihre Erwartungen erhöht, aber wir möchten erwähnen, dass dieses Camp in der Liste der 21 besten Übernachtungsmöglichkeiten von National Geographic aufgeführt wurde, wenn Sie sich für die schönsten Plätze auf unserer Erde interessieren.

Preis: ab 2.770 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 1 bis 7

Dies ist eine ganz besondere Selbstfahrertour, um die wilden Schönheiten Schottlands kennenzulernen. Dabei sind Sie nicht auf sich alleine gestellt, sondern sie wird von zwei schottischen Naturforschern geleitet. Im Erkundungsgebiet leben faszinierende Wildtiere am und im Wasser wie Otter, Delfine, Seevögel, oder auch die einzige freilebende Rentierherde Schottlands sowie viele andere Wildtiere können mit Glück beobachtet werden. Eine tolle Möglichkeit Schottlands Wildtiere zu erleben - einerseits komplett coronakonform in einer Gruppe und dennoch im eigenen Fahrzeug unter fachkundiger Tourleitung. Dieses Tourkonzept wurde von den National Tourist Organizations of Great Britain and Nordirland als „Good to Go“ zertifiziert und wird in Übereinstimmung mit den staatlichen Anforderungen durchgeführt.

Preis: ab 560 €

Dauer: 3 Tage

Teilnehmer: 3 bis 10

Begeben Sie sich auf eine einzigartige Tour in die Arktis von Quebec und Labrador. Besuchen Sie die verborgenen Schätze der Goldenen Halbinsel und treffen Sie auf wild lebende Tiere, bei denen Eisbär, Schwarzbär und Wölfe die Könige des Territoriums sind. Mit dieser Tour machen Sie eine Naturreise, u.a. mit dem Wasserflugzeug durch die herrlichen Landschaften und die unberührte Wildnis der arktischen Kordilleren. In Begleitung eines erfahrenen lokalen Naturführers und Bärenkenner und eines in Frankreich bekannten professionellen Wildlife-Fotografen entdecken Sie die abwechslungsreichen Landschaften des Torngat-Gebirges und der Labrador-Küste. Wohnen Sie in einer einzigartigen Unterkunft der Safari Eco Lodge und genießen Sie die Verschmelzung von Luxus und Natur. Die komfortable geodätische Kuppelunterkunft ist voll ausgestattet mit Erkerfenstern mit Blick in die Natur. Sie hat eine isolierte Kuppelschale mit bequemen Betten, Solarstrom, Solarbeleuchtung und extra beheizten Holzöfen für ein komfortablen Aufenthalt inmitten der Wildnis.

Preis: ab 10.500 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 4 bis 8

Sierra Nevada - dieses besondere Gebiet in Andalusien bietet eine Vielzahl an Extremen. Vom höchsten schneebedeckten Berg auf der iberischen Halbinsel mit knapp 3.500 m Höhe, bietet sie ebenfalls die einzige Wüste Europas. Der Nationalpark ist ein Ort voller endemischer Tiere und Pflanzen. Unter Leitung eines spanischen Naturführers und Biologen, der auch Naturfotograf ist, bieten wir maßgeschneiderte Indivdualtouren, je nach Interessenschwerpunkt an. Ob alleine, zu zweit, oder in einer festen Gruppe bis zu 6 Personen erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Tourangebot!

Preis: ab 0 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 1 bis 6

Nationalparktour Hunsrück - hier lebt die größte Population der seltenen Wildkatzen in Westeuropa! Geleitet von zertifizierten Nationalparkführern, bietet die Tour eine gesamte Durchquerung des Nationalparks von Ost nach West, mit vielen Landschaftlichen und naturräumlichen Höhepunkten, sowie faszinierenden Inhalten zu Flora, Fauna und Kulturhistorischem. Nicht zu vergessen die regionalen Erzeugnisse des Outdoor-Caterings während der Wanderungen. Der Hunsrück ist eine „Hotspot-Region für biologische Vielfalt“ und Rheinland-Pfalz ist mit 42 Prozent das waldreichste Bundesland Deutschlands. Ob der Lebensraum der Wildkatze, Wälder und Moore oder die keltische Vergangenheit - jede Tagesexkursion bietet besondere Einblicke in diese einzigartige Landschaft.

Preis: ab 1.005 €

Dauer: 5 Tage

Teilnehmer: 6 bis 6

Diese Sommertour mit unterschiedlichen Outdooraktivitäten im wunderschönen Hossa National Park bietet Naturenthusiasten den perfekten Raum die wilde Natur Finnlands authentisch kennenzulernen. In sehr kleiner Gruppe tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lernen die Wildnis Finnlands unter lokaler, kompetenter Führung kennen. Kanufahrten oder Wanderungen, abends eine entspannende Sauna und leckere lokale Küche - das ist die richtige Sommertour, um zu entschleunigen. Auf den Exkursionen kann man auf Rentiere, Rehe, Bären, aber auch Stein-, und Seeadler und andere Wildtiere treffen. Diese Tour unterstützt den direkten Community Tourismus, der maßgeblich zum Schutz der Natur und der lokalen Kultur beiträgt!

Preis: ab 1.550 €

Dauer: 8 Tage

Teilnehmer: 2 bis 8

Auf dieser Reise mit der traditionellen MS Nordstjernen, einem noch echten Schiff, lernen Sie die Westküste Spitzbergens kennen. Der Nordwest-Spitzbergen Nationalpark wird Sie mit einer atemberaubenden Landschaft aus Gletschern und Felsformationen, die Lebensraum unzähliger Vogelarten sind, begeistern. Zudem werden wir versuchen den 80. Breitengrad zu überqueren. Nur hier in den Gewässern um Spitzbergen kann dieser Breitengrad per Schiff überquert werden.

Preis: ab 1.550 €

Dauer: 6 Tage

Teilnehmer: 1 bis 108

Diese Wintertour mit unterschiedlichen Outdooraktivitäten im wunderschönen Hossa National Park bietet Naturenthusiasten den perfekten Raum die wilde Natur Finnlands authentisch kennenzulernen. In sehr kleiner Gruppe tauchen Sie ein in das Leben der Einheimischen und lernen die Wildnis Finnlands unter kompetenter Führung kennen. Huskyschlitten oder Schneeschuhwanderungen, abends eine entspannende Sauna und leckere lokale Küche - das ist die richtige Wintertour, um zu entschleunigen. Auf den Wanderungen kann man auf Rentiere, Rehe, Bären, aber auch Stein-, und Seeadler und andere Wildtiere treffen. Diese Tour unterstützt den direkten Community Tourismus, der maßgeblich zum Schutz der Natur und der lokalen Kultur beiträgt!

Preis: 1.650 €

Dauer: 7 Tage

Teilnehmer: 2 bis 8

Dies ist die ultimative Expeditionsreise zum Südpolarkreis! Begeben Sie sich auf eine Reise in Richtung des südlichen Polarkreises, den Falklandinseln und Südgeorgien. Erleben Sie zahlreiche Anlandungen in der Antarktis Halbinsel und eine artenreiche Tierwelt. Besuchen Sie einige der abgelegensten und extremsten Orte auf der Antarktischen Halbinsel. Wir erreichen entlegene Gewässer und eine fantastische Tierwelt – Pinguine, Robben, Vögel, Wale und viele andere mehr haben dort ihr Zuhause.

Preis: ab 13.341 €

Dauer: 23 Tage

Teilnehmer: 1 bis 254