+49 (0) 4156 – 818 662 kontakt@perlenfaenger.com

      Reiseart: Natur-Kulturtouren

      Diese Tour bietet Ihnen nicht nur die beste Chance den Tiger in seinem natürlichen Lebensraum zu sehen, sondern auch einen guten Komfort in der Dschungel Lodge. Es geht nach Zentralindien, wo wir nicht nur die Tiger suchen, sondern auch den indischen Leoparden, die Dschungelkatze, die Rost-Katze (die kleinste Wildkatze der Welt), Dhole (asiatische Wildhunde), Streifen-Hyänen, Goldschakale, Faultiere, vier Hirscharten, drei Antilopenarten und fast 350 Vogelarten. Der Park, den wir bereisen, ist das Tadoba Andhari Tiger Reserve.Indien beherbergt die größte Vielfalt an Wildkatzen in der Welt, einschließlich des Bengalischen Königstigers. Der größte Teil dieser wilden Tiger lebt heute in Indien mit etwa 2200 Tigern. Dies macht Indien zum besten Reiseziel der Welt, um eine Chance zu haben diese majestätische Raubkatze in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten zu können.

      Preis: 2.060 €

      Dauer: 6 Tage

      Teilnehmer: 2 bis 6

      Braunbären im Kantabrischen Gebirge! Auf dieser Tour können wir Braunbären in ihrem eigenen Lebensraum beobachten, in verschiedenen Landschaften und Tälern Nordspaniens. Der Frühling ist der beste Moment zur Beobachtung. Denn jetzt sind die Bärinnen mit ihren Jungen unterwegs und die Männchen auf Brautschau. Dieser Teil Spaniens ist noch sehr ursprünglich und bietet eine fantastische und abwechslungsreiche Landschaft!

      Preis: ab 1.050 €

      Dauer: 5 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 5

      Mit ihnen leben - Wolf, Bär, Luchs! Unser Land ist reicher geworden, das Ökosystem kompletter; seitdem sie wieder da sind. Auch wenn manche es anders empfinden mögen. Es wird viel geredet, spekuliert, gefürchtet, verehrt und gestritten. Kaum einer kann wirklich beurteilen, was es eigentlich bedeutet, mit Wolf, Bär und Luchs in Nachbarschaft zu leben! Doch es gibt Möglichkeiten es mit eigenen Augen zu erleben. Peter Sürth (Wildtiermanagementbiologe) forscht und wandert seit vielen Jahren in ganz Europa. Er hat nicht nur ein profundes Wissen, sondern er teilt es auch gerne und nimmt Menschen mit in ein Land, das dies so gut beurteilen kann, wie kaum ein anderes - Rumänien! Mit den größten Populationen der großen Beutegreifer in Europa, haben sie die größte Erfahrung mit ihnen zu leben! Unsere Exkursionen richten sich daher verstärkt an Menschen, die es wirklich wissen wollen...

      Preis: ab 1.390 €

      Dauer: 8 Tage

      Teilnehmer: 2 bis 4

      Vamos Baja California - Großwale erleben! Im Naturreservat der San Ignacio Bay sind die Grauwale dafür bekannt, den Kontakt zum Boot zu suchen und kommen oft zum Berühren nahe. In der Baja California, wo sich die Meere des Pazifiks mit der Sea of Cortez und der Wüste treffen, entlang der Küsten der 1300 km langen Halbinsel, ist die Faszination Whale Watching zu Hause. Dort treffen Sie unter anderem auf Blau-, Finn-, Buckel-, und Grauwale...

      Preis: ab 2.999 €

      Dauer: 14 Tage

      Teilnehmer: 6 bis 8

      Europas bester Ort, um freilebende Seeadler zu beobachten und fotografieren zu können. Im Stettiner Haff und im Oder-Delta an der Ostseeküste leben Seeadler, Rothirsche, Elche, Wisent, Wölfe und Kegelrobben neben einer Vielzahl verschiedener anderer Säugetier-, Vogel- und Fischarten. Hier befindet sich eine einzigartige Vielfalt in Mitteleuropa. Sie werden mit nur maximal 4 Teilnehmern zu Fuß, im Boot, in Verstecken und im Tarnanzug mit lokalen Naturführern und Naturfotografen auf die Suche gehen, nach wilden Adlern und der Rothirschbrunft im Spätsommer. Für Naturfotografen und Naturenthusiasten ein wahres Paradies an der deutsch-polnischen Grenze!

      Preis: ab 570 €

      Dauer: 4 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 4

      Einzigartiges Weihnachtserlebnis. Feiern Sie Weihnachten unter den Nordlichtern! Dies ist das ultimative Foto- und Winterabenteuer im schwedischen Lappland. Sehen Sie Elche, Rentiere und die fantastische Aurora Borealis. Fahren Sie Hundeschlitten oder wandern mit Schneeschuhen durch verschneite Wälder und verbringen Sie Zeit mit interessanten Einheimischen und lernen die samische Kultur authentisch kennen.

      Preis: ab 3.390 €

      Dauer: 6 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 7

      Tourcode: EUPG04

      Wandern im Wolfsgebiet… im Peneda Geres National Park in Nordportugal. Eine Tour für die ganze Familie, um sich auszuruhen und die Natur zu entdecken. Mehr zu erfahren und zu erleben über den Wolf, die Wildpferde, die Vögel, die Flora und die ganze Natur um uns herum. Eine gute Möglichkeit außerhalb der gewohnten Routine zu relaxen - in einer einzigartigen und echten Natur. Sie wohnen in einem wunderschönen, traditionellen Gästehaus in den Bergen.

      Preis: ab 1.190 €

      Dauer: 8 Tage

      Teilnehmer: 2 bis 8

      Wildpferdebeobachtungstour im Nationalpark Peneda Geres in Nordportugal: Blicke hinter den Horizont! In dieser Tour finden Ritte oder Wanderungen zu den Herden wilder Pferde statt, um sie respektvoll zu beobachten und Pferdeverhalten zu lernen sowie Exkursionen für die Lokalisierung der Wölfe, dem natürlichen Gegenspieler. Beide Arten sind bedroht, diese Touren tragen zu ihrem Schutz bei...

      Preis: ab 1.799 €

      Dauer: 8 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 5

      Schneeleoparden Expedtition auf dem Dach des Himalayas. Begeben Sie sich mit uns auf die Suche nach den seltenen Schneeleoparden. Die Chance hier eine der seltenen Raubkatzen in freier Wildbahn sehen zu können, ist beträchtlich höher als in anderen Regionen. Ladakh, das Teil von Jammu & Kashmir ist, beherbergt eine außergewöhnliche Tierwelt. Diese Vielfalt ist das Ergebnis der einzigartigen Landschaft und der Wetterbedingungen in der Region. Die Fauna von Ladakh hat viel mit der von Zentralasien im Allgemeinen und von der des tibetanischen Plateaus im Besonderen gemeinsam. Diese einzigartige Tour in sehr kleiner Gruppe ist ein unvergessenes Natur-, und Wildtierabenteuer.

      Preis: ab 2.950 €

      Dauer: 11 Tage

      Teilnehmer: 2 bis 6

      Tourcode: EUDE02

      Wünschen Sie eine individuelle Tagesexkusion, da die ausgeschriebenen Termine nicht passen, oder Sie einen besonderen Interessensschwerpunkt haben? Ideal für Gruppen für bis zu 6 Teilnehmer mit speziellen Anforderungen (Schäfer, Jäger, Wolfsberater, Lehrer,...) In die Natur und den Lebensraum der Lausitzer Wölfe eintauchen, zusammen mit örtlichen passionierten Wolfsbiologen und Naturführern. Der Preis ist ein Gruppenpreis für 1-6 Personen!

      Preis: ab 885 €

      Dauer: 1 Tag

      Teilnehmer: 1 bis 6

      Unter Wildpferden im Wolfsterritorium im Peneda Geres National Park - Nordportugal! Eine Reitertour der ganz besonderen Art! Sehr persönlich und individuell! Freundliche Pferde, die wie Familienmitglieder behandelt werden! Für jedes Reitniveau und in extrem kleiner Gruppe von 1- max. 6 Personen. Unterbringung in einem wunderschönen, traditionellen Gästehaus inmitten wildschöner Natur! Wildpferde, ursprüngliche Cachena-Rinder und Wölfe leben in einer der schönsten Region Portugals mit jahrtausend alter Kultur. Erleben Sie vom Pferderücken aus diese faszinierende Landschaft in Begleitung zweier Wildpferde-, und Wolfsexperten. Sie treffen bei den Ritten oft auf Wildpferdeherden - ein faszinierendes Erlebnis vom Pferderücken aus. Spuren der Wölfe und vielleicht sogar ihr Heulen lässt sich ebenso erleben, wie wilde Bergziegen und Geier.

      Preis: ab 1.799 €

      Dauer: 8 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 6

      Tourcode: ASIS01

      Mehr als die Hälfte Israels ist Wüste. Erleben Sie eine Wüstentour in verschiedene sehr faszinierende Wüstenlebensräume. Die faszinierende Tierwelt der Wüsten (Wölfe, Hyänen, Gazellen, Goldschakale, Füchse Geier, Adler,...), geführt von einem erfahrenen Wüsten-Reiseführer, wird garantiert unvergesslich bleiben. Ein Beduine (einem Sohn der Wüste) wird ebenso als Spurenleser Teil dieser einzigartigen Tour ins Reich der Wüstenwölfe sein.Geführt von Menschen, die dort leben und mit Passion und Wissen die Teilnehmer zu Fuß, mit dem Geländewagen, bei Tag und auch bei Nacht, mitnehmen in die vielfältige Welt der Wüste und ihre Bewohner.

      Preis: ab 3.570 €

      Dauer: 7 Tage

      Teilnehmer: 6 bis 6

      Tourcode: ASIN01

      Auf indischer Safari die artenreiche Tierwelt auf einer Naturrundreise erleben in exklusiver Kleinstgruppe, geführt von professionellen, lokalen Naturforschern. Löwen, Wölfe, Hyänen, Wildesel, Krokodile, Antilopen,... und über 250 Vogelarten lassen sich in den von uns aussuchten Schutzgebieten beobachten. Die Unterkünfte sind sorgsam ausgewählt und bieten den passenden Rahmen für diese wunderschöne Rundreise durch ein faszinierendes Land der Extreme und der Vielfalt!

      Preis: ab 2.850 €

      Dauer: 10 Tage

      Teilnehmer: 2 bis 6

      Wolfswochenende in der Lausitz! Das Original! Kompetent und wertneutral! Es besteht die einzigartige Gelegenheit für einige Tage in die Welt der Wölfe einzutauchen und die wissenschaftliche Arbeit der Wolfsbiologen vor Ort zu begleiten. Hautnah erleben, was Wolfsschutz in Deutschland bedeutet und aktuell Informationen bekommen zur Wolfsforschung aus erster Hand.

      Preis: ab 445 €

      Dauer: 2 Tage

      Teilnehmer: 4 bis 6

      Eine ganz andere Reise nach Japan - faszinierend und außergewöhnlich. Denn wir entführen Sie in die, weitesgehend für die meisten Touristen, unbekannte wilde Natur Japans. Von Adlern, Walen, Bären, Flughörnchen bis hin zu Fisch-Uhus, Serauen, Schneeaffen und den seltenen Manschurenkranichen. Japan hat keine Trophäenjagd, daher lassen sich die Wildtiere gut beobachten. Erleben Sie die Arbeit der Bärenorganisation für asiatische Schwarzbären hautnah und begleiten die Biologen auf ihren Patrouillen, oder erleben den karelischen Bärenhund bei seiner Arbeit. 50 € pro Teilnehmer gehen außerdem an diese Bärenorganisation.

      Preis: ab 3.857 €

      Dauer: 10 Tage

      Teilnehmer: 4 bis 8

      Einzigartiges Neujahrserlebnis. Feiern Sie das neue Jahre unter den Nordlichtern! Dies ist das ultimative Foto- und Winterabenteuer im schwedischen Lappland. Sehen Sie Elche, Rentiere und die fantastische Aurora Borealis. Fahren Sie Hundeschlitten oder wandern mit Schneeschuhen durch verschneite Wälder und verbringen Sie Zeit mit interessanten Einheimischen und lernen die samische Kultur authentisch kennen.

      Preis: ab 3.390 €

      Dauer: 6 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 7

      Unter Wölfen, Bären und Hirten – in den Abruzzen mit Unterstützung der Bärenschutzorganisation Salviamo L´Orso! Diese Wildtier-Naturschutztour erforscht die Zentral Apenninen. Vier Tage lang befinden wir uns in einer der schönsten und interessantesten Regionen Italiens, wo Bären und Wölfe immer noch frei in der wilden Natur umherstreifen. Sie werden einen Vorzeigeort besuchen, der aufzeigt, das wenn ihre Bewohner zusammen mit Biologen daran arbeiten, es ein Miteinander von Mensch und Wolf, bzw. Bär geben kann. Wir treffen dazu Bauern, Schäfer und Imker.

      Preis: ab 850 €

      Dauer: 4 Tage

      Teilnehmer: 4 bis 6

      Wilde Tierwelt Mittelschwedens! Wussten Sie, dass die höchsten Populationen von Elchen, Bibern und Wölfen nur 2 Autostunden von Stockholm entfernt sind? Erleben Sie intensive Tage in Schwedens wilder Natur! Beobachten Sie Elche, Biber, Rehe, Rotfuchs, Eichhörnchen und Vögel. Ein Höhepunkt dieser Reise ist es, wenn wir auf die Spurensuche nach den Wölfen gehen. Wir verbringen auch eine Nacht in Zelten in einem Wolfsgebiet, mit einer guten Chance, sie nachts heulen zu hören.

      Preis: ab 1.750 €

      Dauer: 5 Tage

      Teilnehmer: 1 bis 7

      Seltene Wölfe, Hyänen und atemberaubende Nationalparks! Äthiopien gilt nicht nur aufgrund seiner vielen verschiedenen Ethnien als Land der Vielseitigkeit. Auch sein Artenreichtum und seine Landschaften sind unglaublich abwechslungsreich. Sie reichen von immergrünen Regenwäldern über alpine Bergregionen und fruchtbare Feldlandschaften bis hin zu weiten Steppen und Vulkangebirgen. Es ist die Heimat von Giraffe, Löwe, Leopard, Elefant, Rhinozeros, Krokodil, Nilpferd, Schakal, Luchs, Hyäne, verschiedene Affen- und Vogelarten, unter ihnen der nur in Äthiopien vorzufindende Lämmergeier. Außergewöhnlich für ein afrikanisches Land sind außerdem Antilope, Bergziege, wilde Hunde, der seltene äthiopische Wolf und besondere Affen- und Hyänenarten, die im Hochland leben. Äthiopiens Klima ist gemäßigt. Das angenehme, europäisch milde Klima macht das Reisen unbeschwert. Höhepunkte der Tour: Besuch von 4 unterschiedlichen Nationalparks, Wolfsprojekt im Bale Nationalpark, Walking Safari zu Zebras im Nech Sar Nationalpark, Hyänen-Höhlen im Awash Nationalpark, bunte Stadt Harare, Übernachtungin einem Dorze-Dorf

      Preis: ab 2.950 €

      Dauer: 15 Tage

      Teilnehmer: 6 bis 8