Ausrüstungsempfehlung für Äthiopien

  • Kleidung:
    • Leicht und bequem
    • Möglichst knielang und Schultern bedeckend (besonders bei Frauen)
    • Kleidung kann vor Ort im Hotel gewaschen werden oder von lokalen Wäscherinnen (so investieren sie in die Wirtschaft)
  • Für die Abendstunden: helle lange Hosen und langärmelige Hemden (ideal gegen Mücken)
  • Warmer Pullover oder Jacke für kühle Nächte und Wanderungen im Gebirge
  • Festes Schuhwerk bzw. Wanderschuhe
  • Badelatschen oder Flip-Flops
  • Kopfbedeckung als Sonnenschutz
  • Sonnen- und Mückenschutzmittel
  • Sonnenbrille mit gutem UV-Schutz
  • Regenschutz (insbesondere für die Monate Mai – September)
  • Taschenlampe oder Stirnlampe mit Batterien
  • Reiseapotheke, unsere Empfehlungen:
    • Regelmäßig einzunehmende Medikamente
    • Mittel gegen Magen-Darm-Beschwerden, Reisekrankheit, Fieber, Schmerzen
    • Wunddesinfektionsmittel
    • Insekten- und Sonnenschutzmittel
    • Salbe für Insektenstiche und andere Hautreizungen
    • Fieberthermometer
    • Verbandsmaterial
    • Eventuell Stand-by Malariamedikament
  • Handtuch (bei Übernachtung im Zelt oder Homestay)
  • Schlafsack bzw. Hüttenschlafsack (bei Trekkingtour und Übernachtung im Zelt oder Homestay)
  • Fotoausrüstung und Fernglas
  • Reisepass (muss nach Reiseende noch 6 Monate Gültigkeit haben)
  • Versicherungsunterlagen
  • Reiseunterlagen inklusive Flugticket
  • Kopien aller wichtigen Reisdokumente (Reisepass, Flugticket, Visum, Versicherung; getrennt aufbewahren, falls etwas verloren geht)